Das Leben ist auf der Straße

Völlig überraschende Begegnungen beim Zaubern.

Von der Polizeidienststelle über die Einsamkeit des hohen Weges bis zu vollkommen spontan Vorstellungen für werdende Mütter und quasi auf Verkehrsinseln.

Das ist Strassenkunst.

Voll das Leben, voller Überraschungen für alle, und es bringt Menschen zusammen. Was ein Spass!

Auf die Straße, fertig, los!

Mit Abstand, an der frischen Sommersluft und fast überall machbar: Die Zukunft gehört den Straßenzauberern! Sag ich mal so.

Jetzt in den kurzen Sommermonaten ist Zeit für ein bisschen Magie
vor dem Gartenzaun,
auf der Straße oder
im Garten.

Dank des vollkommen platzsparenden, mobilen Zaubertisches (fast wollte ich schreiben des patentierten Zaubertisches) sind fast alle Formen der Vorstellung denkbar: kurz, ziemlich kurz, ganz kurz.

Oder lang, länger, richtig lang.

Versucht es, ihr werdet es so wenig bereuen wie die vielen vielen Gäste, die in die Bartini gekommen sind. Oder die Leute, die bereits auf der Straße Zeugen der Wunder unter freiem Himmel wurden.