Zaubern auf dem Tollwood

Drei Stunden. Etliche, wenn nicht gar hunderte Zuschauer. Herrlicher Samstag. Gutes Training. Auf dem Tollwood zaubern war schon ein Traum. Der nächste führt mich in den Englischen Garten.

Hinten, mit Zylinder: ich!

Schön, wenn man hinterher alle Automaten mit Münzen füttern kann.

Is klar,ne: Ausgefuchste Programme für das Familienfest, den (Kinder-)Geburtstag, die Firmen-Weihnachtsfeier oder den privaten Abend zu Hause. Auch als Gutschein.

Jetzt nah: Immer noch ich, unter dem Zylinder

Endlich Gutscheine fürs Zaubern

Rechtzeitig zu Weihnachten und für die Weihnachtsfeiern gibt es jetzt den Ro-Magie-Gutschein.

Einfach kaufen, verschenken. Ein individuelleres Geschenk, das auch noch überrascht und bei dem der Beschenkte fast nichts tun muss, ist kaum möglich.

Der Beschenkte macht einen Termin aus, und zack, stehe ich in dessen Wohnzimmer. Der ‚Gastgeber‘ muss sich nur um ein Tisch kümmern, und um Plätze für seine Gäste.

Läd er welche ein. Den Zaubern funktioniert auch vor zwei Personen. Am liebsten trete ich ja in Giesing, Harlaching und Grünwald auf. Möglich sind aber natürlich Auftritte im gesamten Stadt- und Landkreisgebiet. Locations weiter weg sollten wir extra besprechen.

Das Leben ist auf der Straße in Harlaching

Völlig überraschende Begegnungen beim Zaubern. Diesmal in Harlaching, nicht in Giesing

Von der Giesinger Polizeidienststelle über die Einsamkeit des hohen Weges hinten bei der Menterschwiage in Harlaching bis zu vollkommen spontan Vorstellungen für werdende Mütter – wieder zurück in Giesing – und quasi auf Verkehrsinseln an der Säbener Straße

Das ist Straßenkunst. Straßenzauberei. Das ist magisch.

Voll das Leben, voller Überraschungen für alle, und es bringt Menschen zusammen. Was ein Spass!